Erfolgreicher Saisonstart für die E-Junioren

Stefan Fassbind Junioren E

Nach einer langen Vorbereitungszeit starteten die E-Junioren dieses Wochenende äusserst motiviert in die Meisterschaft. Im Vergleich zur letzten Saison hat es einige Änderungen im Kader gegeben. So haben bisher lediglich drei Spieler „Ernstkampf-Erfahrungen“ gesammelt.

Dass der Meisterschafftsbetrieb für den grössten Teil der Mannschafft Neuland war, erkannte man dann auch beim Ersten Spiel gegen den HC Weggis-Küssnacht. Die Partie war sehr ausgeglichen und da auf beiden Seiten im Abschluss gesündigt wurde, resultierte ein gerechtes 1:1 Unentschieden.
Im zweiten Spiel des Tages stand man den Power Wave Buochs II gegenüber. Trotz des frühen 0:1 Rückstandes, liess man sich nicht aus dem Konzept bringen und erzielte kurze Zeit später den Ausgleich. Dank einer grandiosen Teamleistung fielen weitere Tore zugunsten der Vipers. Am Ende stand es 8:2 und der erste Sieg der aktuellen Saison war im Trockenen.

Die nächsten Spiele finden am 27.11.2016 in der Turnhalle Rubiswil in Ibach statt.

Bericht: Philipp Auf der Maur