Zwei weitere Siege für die B-Juniorinnen

Thomas Rieben Juniorinnen B

Kurz vor dem Spieltag erfuhr unser Team, dass FB Riders Dürnten Bubikon nicht nach Goldau, mangels Spielerinnen, reisen werden. Somit durften wir bei unserem Heimturnier nur ein Spiel bestreiten. Die Enttäuschung beim Team und beim Teamstaff war gross.

Unsere Gegnerinnen von Sharks Kägiswil-Alpnach erwischten den besseren Start und führten verdient 1:0. Die Nervosität wurde langsam abgelegt und das Spiel konnte durch uns bestimmt werden. Sämtliche Spielerinnen konnten eingesetzt werden und somit erlebt das ganze Team einen ungefährdeten Sieg. Mit 10:4 Toren wurde das Spiel klar gewonnen, ohne restlos zu überzeugen. Die Abschlussgenauigkeit und das Zusammenspiel kann sicherlich noch gesteigert werden.

Der Trainerstab hat im Vorfeld entscheiden, dass das Team breit spielen kann und somit alle Spielerinnen sich im Meisterschaftsmodus entwickeln können. Der Tabellenthron konnte somit, wegen dem Torverhältnis, leider nicht verteidigt werden. Weiterhin sind wir mit dem UHC Einhorn Hünenberg, dem letztjährigen Schweizermeister, im Gleichschritt. Beide Teams haben von den 6 absolvierten Spielen alle gewonnen. Am 8. Dezember 2018 wird es in Altdorf Turnhalle Hagen zum Spitzenkampf kommen. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.

2 Spiele gewonnen – Total 6 Siege

Torverhältnis Turnier:            15:4

Torverhältnis Total:               59:14

Fabienne Bürgler (T), Viola Leonardi (1 Tore /2 Assists), Robyn Rieben (4/1), Saphira Walker (0/1), Alia Horvath (0/1), Lara Ulrich (1/1), Julia Schelbert (1/1), Erika Truttmann, Noemi Anderegg (1/1), Jana Brüngger (1/1), Nelle Ackermann (1/1) , Nadine Abegg, Shaienne Suter.

 

Tabelle

R. Team S G U V + +/- P
1 Einhorn Hünenberg 6 6 0 0 83 14 69 12
2 Vipers InnerSchwyz 6 6 0 0 59 14 45 12
3 White Indians Inwil-Baar 6 4 0 2 33 28 5 8
4 Floorball Uri 6 3 1 2 28 35 -7 7
5 Zuger Highlands 6 3 0 3 41 38 3 6
6 Jona-Uznach Flames 6 2 1 3 21 42 -21 5
7 Sharks Kägiswil/Alpn. I 6 2 0 4 33 51 -18 4
8 FB Riders DBR 6 0 0 6 19 41 -22 0
9 RD March-Höfe Altendorf 6 0 0 6 19 73 -54 0