Erste Niederlage nach 9 Spielen

Adrian Pfenniger Junioren E, Nachwuchs, Spielberichte

Bereits um 8 Uhr versammelten sich die E-Junioren an diesem windigen Sonntag morgen in Rotkreuz um bereit zu sein für die drei Spiele!

Im Spiel gegen Rotkreuz waren die Vipers aber wohl noch nicht richtig wach, trotzdem konnte man kurz vor Schluss noch einen etwas glücklichen Ausgleich zum 4:4 erzielen.

Im Spiel gehen Floorball Uri waren die Jungs und Mädchen dann aber richtig wach! Gleich mit 13:1 gewannen sie dieses Spiel mit z.T. herrlich herausgespielten Toren.

Gegen Weggis-Küssnacht musste man schon bald einem 3:0 Rückstand hinterher rennen, die Vipers kämpften und kamen tatsächlich noch auf 3:4 heran, leider ging dieses Spiel aber mit 3:5 verloren, was gleichzeitig die erste Niederlage in dieser Saison bedeutete!
Trotzdem haben die E-Junioren einmal mehr toll gekämpft.

Vipers Innerschwyz:
Levin Tschannen (T), Elia Waldner, Ivo Bochsler, Jonas Schönbächler, Julia Schuler, Lars Waser, Sven Lüönd, Nando Styger, Jaro Röder, Florin Graf, Mael Schuler, Jan Blaser

Bericht: Tschannen