Kanterniederlagen für die VIPERS

Stefan Fassbind Männer 2. Liga GF

Die zweite Mannschaft der VIPERS musste am zweiten und dritten Spieltag der neuen Unihockeysaison zwei brutale Klatschen einstecken: Gegen die Crusaders aus Zürich verlor man mit 2:16, das anschliessende Heimspiel gegen die White Indians aus Baar verlief auch nicht viel besser und ging mit 3:12 verloren.

Über die Details dieser zwei Spiele möchten wir an dieser gar nicht zu viele Worte verlieren, die Mannen von Spielertrainer waren ihren Gegnern schlicht und einfach unterlegen und somit war es nicht weiter erstaunlich, dass die bedauernswerten Goalies die Bälle gleich reihenweise aus dem Netz fischen mussten.

Wenn „s Zwei“ weiterhin so auftritt wie in den letzten beiden Spielen wird es schwierig bis unmöglich, in dieser Saison irgendwann noch Punkte zu ergattern. Allerdings gibt es immerhin auch einen positiven Punkt: Eigentlich kann es in den nächsten Spielen nicht mehr viel schlimmer kommen. Eigentlich…

Vipers InnerSchwyz II – White Indians Inwil-Baar 3:12 (0:5/1:4/2:3)
2. Liga Grossfeld, Gruppe 3 / 3. Runde vom 27.09.2020
MZG Rothenthurm / 60 Zuschauer
SR: P. Lagler / P. Kirner
Tore: 2. White Indians 0:1, 5. White Indians 0:2, 5. White Indians 0:3, 5. White Indians 0:4, 16. White Indians 0:5, 28. White Indians 0:6, 29. A. Bünter (N. Leonardi) 1:6, 31. White Indians 1:7, 32. White Indians 1:8, 39. White Indians 1:9, 51. White Indians 1:10, 53. N. Leonardi (Penalty) 2:10, 53. White Indians 2:11, 57. White Indians 2:12, 58. S. Fassbind (N. Leonardi) 3:12
Strafen: Vipers 2 x 2 Min. / Gegner 2 x 2 Min.
Aufstellung Vipers: Risi (ab 40. Fernandes); Auf der Maur, Bär, Betschart, Fassbind, Kistler, Kopecky, Laube, Purtschert, Rickenbacher, Schnüriger, Schuler, Vokinger, Ziegler, Zurfluh, Bünter, Leonardi.
Bemerkungen: Vipers ohne Müller; 53. Penalty für Vipers

Vipers InnerSchwyz II – Crusaders 95 2:16 (1:6/0:5/1:5)
2. Liga Grossfeld, Gruppe 3 / 2. Runde vom 20.10.2020
Turnhalle Schulhaus Falletsche, Zürich / 0 Zuschauer
SR: P. Germann / D. Schittli
Tore: 5. Crusaders 0:1, 6. Crusaders 0:2, 7. Ziegler (Kistler) 1:2, 8. Crusaders 1:3, 8. Crusaders 1:4, 11. Crusaders 1:5, 15. Crusaders (Ausschluss Vipers) 1:6, 26. Crusaders 1:7, 28. Crusaders 1:8, 33. Crusaders 1:9, 35. Crusaders 1:10, 39. Crusaders 1:11, 44. Crusaders 1:12, 50. Leonardi 2:12, 50. Crusaders 2:13, 51. Crusaders 2:14, 54. Crusaders 2:15, 58. Crusaders 2:16
Strafen: Vipers 2 x 2 Min. / Gegner keine Strafen
Aufstellung Vipers: Fernandes (Risi); Bär, Betschart, Kistler, Kopecky, Laube, Müller, Purtschert, Rickenbacher, Schnüriger, Vokinger, Ziegler, Leonardi, Lottenbach.
Bemerkungen: Vipers ohne Auf der Maur, Fassbind, Zurfluh