Keine Punkte zum Saisonauftakt für die D1 Junioren

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Die D1 Junioren der Vipers InnerSchwyz starteten diese Saison eine Spielklasse höher und taten sich gegen favorisierte Teams erwartungsgemäss schwer. Das erste Spiel der Herbstrunde bestritten die D1 Junioren gegen ULA 2 aus Langenthal. In der ersten Halbzeit dauerte es seine Zeit, bis sich die Anfangsnervosität legte. Es war jedoch das Team von ULA 2, das mehr und mehr die …

180 Juniorinnen spielten in Goldau

Peter Gasser Juniorinnen B, Juniorinnen C, Nachwuchs

Einhorn Hünenberg entscheidet beide Kategorien am Juniorinnenturnier der Vipers für sich. Die Heimteams konnten über die Plätze zwei (B) und drei (C) jubeln.    Die dritte Austragung des Einladungsturniers für Juniorinnen war ein voller Erfolg. 14 Teams mit rund 180 Nachwuchsspielerinnen massen sich in zwei Kategorien um den Turniersieg. Am Abend durften sechs Teams einen Pokal entgegennehmen und alle Spielerinnen …

Juniorinnenturnier in Goldau

Peter Gasser Juniorinnen B, Juniorinnen C, Nachwuchs

Bereits zum dritten Mal treffen sich am Samstag Teams vom Emmental bis ins Landwassertal in Goldau zu einem Vorbereitungsturnier für Kleinfeldjuniorinnen. Beide Schweizermeister am Start Die Besetzung des Turniers lässt sich auch in diesem Jahr sehen und ist Garant für Nachwuchsunihockey auf hohem Niveau. So sind fünf letztjährige Schweizermeisterschafts-Endrundenteilnehmer am Start. Darunter auch die beiden Schweizermeister Vipers InnerSchwyz (Juniorinnen B) …

Doppelsieg der Juniorinnen in Uster

Peter Gasser Juniorinnen B, Juniorinnen C, Nachwuchs

Die Vipers InnerSchwyz sind mit zwei Teams am Vorbereitungsturnier in Uster angetreten. Sowohl die B-Juniorinnen als auch die C-Juniorinnen eroberten den Turniersieg.   Die Juniorinnen der Vipers InnerSchwyz wussten nicht, was sie in Uster erwarten würde. Einerseits nahmen sie erstmals an der Satus Trophy teil, andererseits traten sie ausnahmslos gegen Gegner an, welchen sie noch nie gegenübergestanden sind. Das Ziel …

Vipers im Prague-Games Fieber

Peter Gasser Nachwuchs, Verein

Nicht weniger als 22 Juniorinnen und Junioren der Vipers haben letzte Woche mit der Zentralschweizer Delegation am weltgrössten Nachwuchsturnier in Prag teilgenommen. Drei Spielerinnen und ein Spieler kehren sogar mit einer Medaille zurück. Mit 409 Teams aus 14 Ländern sind die Prague-Games das grösste internationale Nachwuchsturnier der Welt. Bereits seit 15 Jahren nimmt auch eine Zentralschweizer Delegation unter dem Namen …

2. Platz mit einer tollen Mannschaftsleistung

Tagescaptain Tonja Benkei Juniorinnen B, Juniorinnen C, Nachwuchs

Wiederum durften wir beim jährlichen Turnier der Zentral-Schweizer-Meisterschaft in Sursee teilnehmen. Die Vorfreude war gross. Da wir im Frühling einige Abgänge in unserer Mannschaft hatten, sind wir mit 7 Spielerinnen und 2 Goalies angereist. Der erste Gegner des Tages waren die White Indians aus Inwil-Baar. Leider ging das erste Spiel mit 2:0 verloren. Das zweite Spiel gegen die immerstarken Einhörner …

Überraschend bis ins kleine Finale der Zentralschweizer Meisterschaften gestürmt

Olaf Fischer Junioren D1, Junioren D2, Nachwuchs, Spielberichte

Die D Junioren überraschten am 16.06. in Sursee an den Zentralschweizer Meisterschaften und spielten sich bis in das kleine Finale. Am Ende stand ein sensationeller 4. Platz zu buche. Zum Auftakt der neuen Saison begab sich eine Auswahl der D Junioren an die Zentralschweizer Meisterschaften nach Sursee. Bis anhin war das Turnier vor allem als Eingewöhnung der ehemaligen E Junioren …

Schweizermeisterinnen üben Selbstverteidigung

Peter Gasser Juniorinnen B, Nachwuchs

Rund zwei Monate nachdem die B-Juniorinnen der Vipers InnerSchwyz in Bubendorf den Schweizermeistertitel eroberten, schlossen sie die Saison mit einem besonderen Teamevent ab. Sie absolvierten bei der Securitas Luzern einen Selbstverteidigungskurs. Für einige überraschend aber letztlich hochverdient eroberten die B-Juniorinnen der Vipers an der Endrunde in Bubendorf die Goldmedaille. Technisch und spielerisch waren die Schwyzerinnen vielleicht nicht die beste Mannschaft. …

Schnuppertrainings Viperli

Andrea Amstad Nachwuchs, Viperli

Bis zu den Sommerferien finden an alle drei Standorten (Goldau, Schwyz und Rothenthurm) der Unihockeyschule Viperli Schnuppertrainings statt. Das Training beginnt um 10 Uhr und dauert 90 Minuten. Mitbringen müssen die Kinder lediglich Sportkleider, Hallenschuhe und eine Trinkflasche. Spielmaterial und Schutzbrillen werden zur Verfügung gestellt. Mehr Informationen und Anmeldung zum Schnuppertraining gibt es unter www.vipers.ch/viperli.

Erfolgreiche 4. Ausgabe der VIPERS Unihockey-Woche

Markus Aeschbacher Nachwuchs

In der zweiten Woche der Frühlingsferien fand die 4. Vipers InnerSchwyz Unihockey-Woche in der Turnhalle Rubiswil statt. Insgesamt rund 40 Teilnehmer im Alter von 7 bis 15 Jahren, davon erfreulicherweise 12 Mädchen und 7 Unihockey-Neulinge, wollten während einer Woche an ihren Unihockeyfertigkeiten feilen. Aufgeteilt in drei Alterskategorien wurde jeweils zwei Stunden am Morgen und Nachmittag trainiert.  In diesem Jahr trainierte die älteste Kategorie neu auf dem Grossfeld und konnte von …