Vipers scheitern an Herisau

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Die Vipers InnerSchwyz können die gute Ausgangslage in den Playoffs nicht nutzen und scheiden mit zwei Niederlagen gegen Herisau aus.   Die Saison 2019/2020 ist mit den beiden Niederlagen gegen Herisau für die Vipers InnerSchwyz vorbei. Die beste Defensive der Liga hat die zweitbeste Offensive doch noch zermürbt und somit stehen die Appenzeller letztlich verdient in den Halbfinals. Die Vipers …

Vipers wollen in den Halbfinal

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Nach dem Sieg im erste Playoff-Viertelfinalspiel in Herisau winkt den Vipers die erste Halbfinalqualifikation seit vier Jahren. Mit dem Auswärtssieg in Herisau haben sich die Vipers InnerSchwyz in eine hervorragende Ausgangslage gebracht. Die Halbfinalqualifikation ist in greifbarer Nähe und gewinnen die Schwyzer vor heimischem Publikum, ist die Überraschung perfekt und der Qualifikationszweite Herisau eliminiert. Sollte Herisau den Vipers die erst …

Vipers schaffen das Break

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Die Vipers InnerSchwyz zeigen zu Beginn der Playoffs eine bärenstarke Leistung und gewinnen das erste Spiel auswärts in Herisau mit 6:2 Toren.   Im ersten Viertelfinalspiel der Playoffs schaffen die Vipers gleich das Break und sichern sich den nötigen Auswärtssieg. Damit haben die InnerSchwyzer am nächsten Wochenende zwei Chancen in die Halbfinals einzuziehen. Der Qualifikationszweite Herisau steht gegen die Siebtplatzierten …

Aussenseiter mit Ambitionen

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Am Sonntag startet die Playoffserie zwischen Herisau und den Vipers. Die Schwyzer gehen als Aussenseiter ins Rennen, rechnen sich aber durchaus Chancen aus. Nach einer spannenden, nervenaufreibenden Qualifikation starten am Wochenende die Playoff-Viertelfinals. Die Vipers InnerSchwyz treffen dabei auf den Tabellenzweiten UHC Herisau. Nimmt man die jüngsten Resultate zwischen den beiden Erstligaurgesteinen als Massstab, könnte es eine enge Kiste werden: …

Vipers erreichen Playoffs

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Die Vipers InnerSchwyz beenden die Qualifikation dank einem Sieg gegen die Zuger Highlands auf dem siebten Tabellenrang und stehen damit in den Playoffs.    Eine nervenaufreibende Qualifikation ging am Wochenende mit einer Doppelrunde zu Ende. Die Vipers InnerSchwyz sicherten sich bereits am Samstag mit dem zehnten Heimsieg der Saison gegen die Zuger Highlands die Playoffqualifikation. Das bedeutungslose letzte Spiel bei …

Schaffen es die Vipers in die Playoffs?

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

In der letzten Doppelrunde der Qualifikation kämpfen fünf Teams um die verbleibenden vier Playoff-Plätze. Die Vipers haben ihr Schicksal in den eigenen Händen. Nach 20 gespielten Runden liegen die Vipers mit 31 Punkten auf dem siebten Tabellenrang. Der Vorsprung auf den Tabellenneunten Pfannenstiel beträgt aber nur drei Punkte. Wenn die Zürcher die beiden Partien gegen Limmattal und Bülach verlieren würden, …

Keine Punkte für die Vipers

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Die Vipers Innerschwyz ziehen gegen die Jona-Uznach Flames zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt einen schwachen Abend ein. Nach der 6:1 Niederlage rückt der Strich bedrohlich nahe.   Es gibt Spiele, in denen will einem einfach nichts gelingen. Die Vipers InnerSchwyz zogen in der drittletzten Runde gegen die Jona-Uznach Flames genau solch ein Spiel ein. In der Defensive verteilten sie mit …

Vipers zu Gast in Jona

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Die Vipers InnerSchwyz besitzen im Kampf um die Playoffplätze gute Karten. Mindestens ein Sieg ist aber in den verbleibenden drei Partien gefordert. Die drittletzte Meisterschaftsrunde könnte im Kampf um die Playoff-Plätze vorentscheidend sein. Sechs der sieben in den Strichkampf verwickelten Teams treffen in Direktduellen aufeinander. Die Vipers InnerSchwyz müssen den schwierigen Gang zu den Jona-Uznach Flames antreten. Wie in der …

Vipers landen wichtigen Sieg

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Dank dem Sieg im Penaltyschiessen gegen den Tabellenzweiten Herisau haben die Vipers neu fünf Punkte Vorsprung auf den Strich. Das Rennen um die Playoffplätze ist aber noch nicht entschieden.  19 Runden der Qualifikation sind gespielt und noch immer müssen sieben Teams um die Playoffqualifikation bangen. Der Abstand zwischen Platz vier (Playoff-Heimrecht) und Platz neun (Playouts) beträgt drei Runden vor Schluss …

Die Entscheidung naht

Peter Gasser Männer 1. Liga GF

Der Kampf um die Playoff-Plätze geht in die entscheidende Phase. Nach dem Punktgewinn beim Leader Bülach empfangen die Vipers am Samstag in Goldau den Tabellenzweiten Herisau. Vier Runden vor Schluss liegen die Vipers InnerSchwyz als Tabellenfünfter auf einem Playoff-Platz. Diesen auch zu verteidigen wird ein hartes Stück Arbeit, beträgt der Vorsprung auf den Tabellenneunten Pfannenstiel doch nur gerade drei Punkte. …