Sonntag der Superlative fürs Zwei

Stefan Fassbind Herren 2, Spielberichte

Die zweite Mannschaft der Vipers spielt sich im Duell gegen den Tabellennachbar aus Oberägeri in einen regelrechten Rausch und gewinnt die Partie mehr als diskussionslos mit 15:1. Dieses Offensivspektakel der Talkessler stellte den später folgenden und ziemlich mauen Super Bowl (wie bereits im letzten Matchbericht prognostiziert) definitiv in den Schatten. Eine Anspielzeit um 10 Uhr morgens am Sonntag ist per …

Wankelmütige Damen

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Anhaltend auf dem dritten Tabellenrang zugegen, aber immer stärker in Bedrängnis, nehmen die Damen der VIPERS zwei Punkte aus Muotathal nach Hause. Grundsätzlich hätten sie aber gar keine verdient – nach einer Darbietung, die sehr zu wünschen übrig liess. Zitterpartie Mit den fast gleichen Linien, wie schon in der vorhergehenden Runde, traten die VIPERS auch diesmal in Muotathal wieder an. …

Herren 2 startet siegreich ins

Stefan Fassbind Herren 2, Spielberichte

Der zweiten Mannschaft ist der Start ins Unihockeyjahr 2019 geglückt. Durch den 8:4-Sieg gegen die Flippers-Tanachin S. Gottardo rücken die Talkessler aufgrund der Niederlage der Chillers auf den zweiten Platz vor. Eigentlich hätte der Startschuss ins 2019 bereits eine Woche früher erfolgen sollen. Doch weil sich auf Seiten von Floorball Uri nicht genügend Leute für ein Duell gegen die Vipers …

Vipers holen gegen Bülach einen Punkt

Peter Gasser Herren 1, Spielberichte

In einer Partie mit vielen Hochs und Tiefs erobern die Vipers InnerSchwyz gegen den Tabellenzweiten Bülach einen vielleicht wichtigen Punkt. In einer Partie, in welcher die Vipers ebenso gut mit null wie auch mit drei Punkten hätten dastehen können, sicherten sie sich trotz der Niederlagen in der Verlängerung einen Zähler. Dieser Punkt könnte in der Endabrechnung Gold wert sein. Insbesondere …

Wie die Musketiere

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Die Damen der VIPERS haben sich auf dem dritten Tabellenrang festgesetzt, so scheint es. Mit vier Punkten im Gepäck kehren sie gutgelaunt aus Eschenbach SG von der sechsten Runde der laufenden Saison zurück. Voll aufgedreht Nur zwei Minuten nach dem Anpfiff konnte Carina Wey mit Priska Bischofs Hilfe den Torreigen eröffnen. Einzig nach dem ersten Gegentreffer stieg die Anspannung ein wenig. …

Vipers brauchen einen Coup

Peter Gasser Herren 1

Wenn die Vipers InnerSchwyz die Playoffs noch erreichen wollen, brauchen sie mindestens einen Überraschungscoup gegen ein Top-3 Team. Die Playoff-Aktien sind für die Vipers nach der Niederlage gegen die Zuger Highlands gesunken. In den verbleibenden drei Partien müssen sie mindestens einen Zähler mehr holen als der UHC Herisau. Diese Aufgabe ist angesichts des Restprogramms enorm herausfordernd. Während die Schwyzer noch …

U16 – 2 klare Siege

Maggie Gerold Junioren U16, Nachwuchs, Spielberichte

Am 13. Januar 2019 reisten wir nach Adliswil. Wir konnten mit drei ausgewogenen Spielblöcken gegen ein verstärktes White Indians Inwil-Baar II antreten. Wir spielten konzentriert mit unserer eingespielten Spieltaktik. Die Spieler waren engagiert im Spiel, sodass wir den Gegner früh attackierten und somit in ihrer Spielhälfte festklammerten. Der erste Gegenangriff von White Indians führte zum ersten Tor 0:1. Wir liessen …

6 Punkte Wochenende für die E-Junioren

Micha Graf Junioren E, Nachwuchs, Spielberichte

Bei regnerischem Wetter haben unsere E-Junioren in Meggen eine Top-Leistung gezeigt und drei klare Siege eingefahren. Der erste Match gegen Unihockey Luzern III war sehr einseitig. Bereits nach 4 Minuten stand es 3:0 und der Sieg war zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Am Ende stand es 12:0 für unsere Spieler. Das 10. Tor hat Neal Prause geschossen und so freuen …

2 Auftaktsiege der B-Juniorinnen zum Rückrundenstart

Thomas Rieben Juniorinnen B, Nachwuchs

Zum Rückrundenauftakt konnten die Juniorinnen B zwei Derbys absolvieren. Gegen Red Devils March Altendorf und die Zuger Highlands resultieren zwei Siege. Das erste Spiel wurde klar und deutlich 25:0 gegen die Kantonsrivalinnen Red Devils March Altendorf gewonnen. Zehn verschiedene Torschützinnen und eine geschlossene Teamleistung waren ausschlaggebend, dass das Spiel so klar gewonnen werden konnte. Auch Shaienne Sutter, welche dieses Jahr …

Vipers geht die Puste aus

Peter Gasser Herren 1

Den Vipers Innerschwyz schwimmen die Playoff-Fälle langsam davon. Gegen die Zuger Highlands setzte es die vierte Niederlage in Serie ab. Nach der Niederlage gegen die Zuger Highlands liegen die Vipers zwar nach wie vor punktgleich mit dem Tabellenachten Herisau direkt unter dem Strich, die Chancen auf eine Playoffqualifikation sind aber trotzdem gesunken. In den verbleibenden Spielen gegen die drei Tabellenersten …