Erster Cup-Einsatz überstanden

Andreas "Stäck" Schuler Frauen 2. Liga KF

Wie bereits im Vorjahr hatten die Damen der VIPERS in der ersten Cuprunde ein Freilos und traten somit erst im 1/32-Final des Frauen-Ligacups auf dem Kleinfeld zum ersten Mal an. Schon im vergangenen Jahr waren es die Pinguine aus Schötz – und erneut mussten die InnerSchwyzerinnen den Weg zur Turnhalle Morgenweg in Schötz antreten. Erfolg vom Vorjahr bestätigenBeim letzten Aufeinandertreffen …

Mit den jungen Wilden erfolgreich in die Cupsaison starten

Devin Lüönd Männer 1. Liga GF

Erst noch erreichte man in den Playouts fast schon dramatisch im Penaltyschiessen den Ligaerhalt gegen Winterthur United – ehe man sich schon wieder im Cup gegen ein 3.Liga-Team messen muss. Der Favoritenrolle gerecht werdenDieses Wochenende startet das Fanionteam der VIPERS in die neue Saison. So, wie jedes Jahr, finden die ersten Cupspiele im frühen Sommer statt. Das Team um Dat …

Den Sack zumachen

Marc Schuler Männer 1. Liga GF

Nach dem verpassten Start in die Serie konnten die VIPERS die letzten beiden Spiele gewinnen. Dies gelang zuletzt klar mit 7:1 in Rothenthurm. Man darf sich jedoch auf diesem klaren Sieg nicht ausruhen. Denn man will im kommenden 4. Spiel in Winterthur den Sack zu machen, damit man nicht das alles entscheidende 5. Spiel antreten muss. Die Devise für den …

Unbedingt ausgleichen!

Devin Lüönd Männer 1. Liga GF

Nach dem ersten Playoutspiel vor rund zwei Wochen und der daraus resultierenden Niederlage wollen die VIPERS InnerSchwyz auswärts in Winterthur zurückschlagen und den Ausgleich der Best of 5 Serie erzielen.  Den Löwen zurückbeissenSehr ärgerlich war sie, die 4:5-Niederlage nach Verlängerung – und dies erst noch vor heimischem Publikum. Weg ist er, der Heimvorteil, mit welchem man erfolgreich in die Playouts …

Ein gutes Gefühl für die Playouts schaffen

Devin Lüönd Männer 1. Liga GF

Zum letzten Spiel der Qualifikation reisen die VIPERS InnerSchwyz zu den Falcons nach Glattal – also zu jenem Gegner, auf den man mit grosser Wahrscheinlichkeit auch in den Playouts trifft. Den Quali-Abschluss würdig meisternAuch wenn dieses Spiel tabellarisch keinen grossen Einfluss mehr hat, möchte das Fanionteam der VIPERS den Steigerungslauf fortsetzten. Schliesslich resultierten aus den letzten vier Spielen doch drei …

Den Kopf nicht hängen lassen

Nick Kälin Männer 1. Liga GF

Trotz der klaren Niederlage im Derby am vergangenen Wochenende und der nun definitiv verpassten Playoff-Teilnahme, darf das Fanionteam der VIPERS den Kopf nicht hängen lassen. In den letzten zwei Qualifikationsspielen gilt es, sich das Heimrecht zu sichern und bestenfalls noch auf den 9. Platz vorzustossen. Dieses Vorhaben ist allerdings kein Selbstläufer, da die Tabellenplätze punktemässig sehr eng beieinander liegen und …

Den Schwung mitnehmen

Marc Schuler Männer 1. Liga GF

Die InnerSchwyzer treffen am Samstag auf die Ausserschwyzer – und das auf deren heimischen Terrain! Nachdem die VIPERS in der Vorrunde ihre Widersacher Red Devils in die Schranken gewiesen hatten, wollen sie den Sieg, der in der Vorrunde noch als Überraschung galt, mit einem weiteren Erfolg in der Rückrunde klarmachen. Der Druck drücktDie Talkessler sind mit zwei Siegen am letzten …

Neues Jahr, neues Glück?

Luca Lottenbach Männer 1. Liga GF

Nach der Weihnachtspause geht es wieder auf Punktejagd – die Siegesstrasse ruft! Gleich doppelt so hohe Chancen bietet das kommende Wochenende – denn eine Doppelrunde wartet. Doppelt gemoppeltAm Samstag reisen die InnerSchwyzer nach Jona. Das Vorrundenspiel gegen die Flames wurde damals knapp mit 4:5 aus den Händen gegeben. Das Team möchte unbedingt Punkte aus der Revanche schlagen und ist nach …

Axenderby geht in die zweite Runde

Sandro Föhn Männer 1. Liga GF

Am Samstag treffen die VIPERS InnerSchwyz auswärts auf Floorball Uri. Die Urner haben gegen die InnerSchwyzer sicherlich noch eine Rechnung offen, nachdem das erste Derby der Saison zu Gunsten der VIPERS endete. Am Sonntag empfangen die InnerSchwyzer Unihockey Bassersdorf Nürensdorf in der Allmig in Oberarth. Nach zuletzt sechs Niederlagen in Serie sollen dieses Wochenende endlich mal wieder Punkte her. Die …

Dem Favoriten ein Bein stellen

Sandro Föhn Männer 1. Liga GF

Die VIPERS InnerSchwyz spielen am Samstag auswärts gegen Pfannenstiel Egg. Nach der Niederlage vom letzten Sonntag gegen den UHC Herisau wäre ein Überraschungssieg gegen die Zürcher ein hilfreicher Schritt, um im Strichkampf zu bleiben. Die Niederlage gegen die Herisauer von letzter Woche war eine, wie man sie diese Saison schon öfters gesehen hat – konnten die VIPERS InnerSchwyz doch über …