VIPERS GV – Ein schöner Gewinn und neue Gesichter im Vorstand

Andreas Schuler Verein

Am Samstag, den 10. Juni luden die VIPERS InnerSchwyz an einem sonnigen Morgen zur Generalverammlung im Pfarrheim St. Georg in Arth. Trotz der starken Konkurrenz von Petrus konnten über 80 Vereinsmitglieder und Eltern begrüsst werden. Neben dem finanziellen Rück- und Ausblick liess der Vorstand die vergangene Saison auch von der sportlichen Seite revue passieren. Während das Herren 1 mit den …