Zu Gast beim letztjährigen Playoff-Finalisten

Beat Fluor Männer 1. Liga GF, Verein

Am kommenden Samstag, 19. September 2020, geht die Meisterschaft für die VIPERS InnerSchwyz weiter: In der zweiten Runde werden sie von den letztjährigen Playoff-Finalisten Unihockey Bassersdorf Nürensdorf in deren Heimhalle Hatzenbühl in Nürensdorf empfangen. Nach dem kräftezehrenden Wochenende darf das Fanionteam der VIPERS die Beine keinesfalls hochlegen. Nach der ärgerlichen 3:4-Niederlage vom Samstag gegen den unangenehmen Rivalen UHC Herisau in der …

Der neue „VIPER“ ist da!

Marco Näpflin Spielberichte, Verein

Neue Saison, neues Glück!Neue Saison, neues VIPER! Unser Vereinsmagazin zum Saisonstart ist da!…Wir verzichten diesmal auf eine gedruckte Version, hoffen aber trotzdem, dass alle Mitglieder das Erscheinen dieser Ausgabe mündlich empfehlen und fleissig durchblättern und -lesen werden – trotzdem, dass man dies lediglich mit der Onlineversion machen kann. Das Redaktionsteam wünscht viel Spass beim „Swipen“!

Es geht wieder los!

Michael Horath Corona Virus, Männer 1. Liga GF, Verein

Am kommenden Wochenende beginnt für die 1. Mannschaft der VIPERS InnerSchwyz die neue Meisterschaft. Gleich am ersten Wochenende werden die Unihockeyaner aus dem Talkessel stark gefordert. Vor etwas mehr als einem halben Jahr endete für das Fanionteam der VIPERS die Saison 2019/20, als an einem kalten Februarabend das dritte und entscheidende Spiel des Playoff-Viertelfinals in Herisau verloren gegangen war. Sieben …

VIPERS bekennen Maske

Carina Wey Corona Virus, Verein

Die wichtigsten Schutzmassnahmen des Schweizerischen Unihockeyverbandes sind nun draussen – kurz bevor die neue Saison 2020/21 startet. Die VIPERS haben Regeln festgelegt für die eigenen Heimspiele. Dazu gehört auch die Maskenpflicht in jeder unserer Heimspielhallen! Wer es Leid ist, mit Einwegschutzmasken zu hantieren und bisher noch keine geeignete Variante aus Stoff für den mehrmaligen Gebrauch gefunden hat, könnte hier fündig …

Abgeschlossene Saisonvorbereitung

Patrick Gschwind Männer 1. Liga GF, Spielberichte, Verein

Nach dem Mittelland-Cup ist vor der Saison: Mit ihrer wiederholten Teilnahme am Mittelland-Cup in Olten haben die VIPERS ihre Saisonvorbereitung abgeschlossen. In diesem Jahr wurde ihnen für die Gruppenphase das einheimische Team von Unihockey Mittelland sowie der Zweitligist UHC Biel-Seeland zugeteilt. Im ersten Spiel gegen den unterklassigen UHC Biel-Seeland konnten die VIPERS gewisse Abstimmungsprobleme nicht kaschieren und hatten deshalb Mühe, …

Trainingsstart

Lorenzo Rai Corona Virus, Verein

Ab Montag, 8. Juni 2020 starten wir wieder mit unseren Trainings und Wettkämpfen in weitgehend normalem Rahmen. Im Zentrum stehen jedoch immer noch die geltenden COVID 19-Massnahmen zur Nachverfolgung allfälliger Infektionsketten. Bitte beachtet: Symptomfrei und gesund ins Training/Wettkampf Distanz halten (Wenn immer möglich 2m), Zweikämpfe sind erlaubt Einhaltung der Hygieneregeln des BAG Präsenzlisten führen (Rückverfolgung – Contact Tracing) Wir VIPERS …

Informationen zum Coronavirus

Stefan Fassbind Verein

Zurzeit hält das Corinavirus die gesamte Schweiz in Atem und hat dadurch auch erhebliche Auswirkungen auf die Sportwelt. Nachfolgend möchten wir euch über den aktuellen Stand der Dinge informieren. Der Verband swissunihockey hat entschieden, dass der Unihockey-Spielbetrieb trotz Coronavirus weitergeführt werden soll. Somit werden die restlichen Meisterschaftsspiele der Saison 2019/2020 und auch die Vipers-Trainingsheiten wie geplant durchgeführt. Für die Durchführung …

Unangefochtene Erste

Barbara Inderbitzin Frauen 1. Liga KF, Spielberichte, Verein

Der Axen war das einzige, was das Damenteam im Zusammenhang mit dieser vierten Meisterschaftsrunde in Angst und Schrecken versetzt hatte. Selbstbewusst Abeggs und Andereggs Damen legten einen mustergültigen Start in den vierten Spieltag aufs Parkett: Nach zehn Minuten führten sie gegen das Heimteam mit drei Toren Vorsprung und hatten das Spieldiktat von der ersten Minute weg an sich gerissen. Mit …

Spitzenmässig

Barbara Inderbitzin Frauen 1. Liga KF, Spielberichte, Verein

Nach dem denkwürdigen Zwischentief in der zweiten Meisterschaftsrunde hat das Damenteam unter Lukas Abegg und Daniel Anderegg hart gearbeitet. Die Wirkung von Blut, Schweiss und Tränen blieb nicht aus: Zwei eindeutige Siege wurden in der dritten Runde realisiert! Was wiederum bedeutet: Immer noch Platz 1! Beinahe ein ShutoutEs würde ein schnelles Spiel werden. Ausserdem ein ruppiges, kämpferisches und zudem: ein …