Glück und Glas…

Barbara Inderbitzin Frauen 1. Liga KF

…wie leicht bricht das! Wer dabei war – an diesem 1/32-Liga-Cup-Finalspiel der Frauen – der weiss, dass der Spielstand für die VIPERS lange sehr vielversprechend ausgesehen hat. Doch es war, wie es immer ist: Wer sie nicht macht, bekommt sie – die Tore. Was bisher geschahNach den beiden verlorenen Auf-/Abstiegspartien im Frühling dieses Jahres finden sich die Frauen der VIPERS …

Erkennbare Fortschritte in der Vorbereitungsphase

Carina Wey Männer 1. Liga GF, Spielberichte, Verein

Das Fanionteam begann mit dem Sommertraining bereits Anfang Mai. Aufgrund der LAP- und Semesterprüfungen oder Verletzungen trainierten einige Spieler stark reduziert oder fingen mit dem Sommertraining später an. Anders als in der Vergangenheit wurde kein Athletik- oder Fitnesstrainer engagiert. Das Herren 1 Team beschreitet damit neue Wege und trainierte vorwiegend in der Halle, wo neben der Verbesserung in der Offensive …

Zentralschweizermeisterschaften C-Juniorinnen

C-Juniorinnen Juniorinnen C, Spielberichte

Am Sonntag machten wir uns voll motiviert auf den Weg an die Zentralschweizermeisterschaft. Da wir erst seit Kurzem im «neuen Team» trainieren konnten, waren wir gespannt, wie unsere Spielkünste einzustufen sind. Die Gruppenspiele konnten wir mit dem 2. Zwischenrang beenden und traten dann im Viertelfinale gegen die White Indians an und und gewannen verdient 3 : 0. Wir durften weiter …

Sichtungstraining 1. Liga und U21 Förderkader

Fabian Amacher Männer 1. Liga GF, Verein

Unsere 1. Mannschaft organisiert zwei Sichtungstrainings. Bist du bereit für die nächste Herausforderung und möchtest dich in der 1. Liga beweisen oder befindest du dich noch im U21-Alter und dein Ziel wäre, später in der 1. Liga zu spielen? Wir freuen uns, dich in den Probetrainings zu sehen. Bei Interesse melde dich unter herren1@vipers.ch, darfst aber auch gerne ohne Anmeldung …

Gute Leistung am Finalturnier

Stefan Betschart Junioren E1, Nachwuchs, Spielberichte

Bevor wir am letzten Wochenende das Finalturnier in Sursee bestritten, spielten wir am 20. März 2022 noch vier Spiele zum Abschluss der Frühlingsrunde in Buochs, von denen wir aus drei siegreich hervorgingen. 7:2 VIPERS InnerSchwyz E1 – UHC Sursee rot 0:3 VIPERS InnerSchwyz E1 – VIPERS InnerSchwyz E2 9:4 VIPERS InnerSchwyz E1 – UHC Sursee schwarz 5:4 VIPERS InnerSchwyz E1 …

Zurück auf „Feld 2“

Barbara Inderbitzin Frauen 1. Liga KF

Nachdem sich die VIPERS in der ersten Runde der Auf-/Abstiegsplayoffs im letzten März-Wochenende in Rückstand gebracht und somit selbst in eine ungemütliche Lage manövriert hatten, wollten sie zu Hause in Oberarth alles daran setzen, mit einem Sieg die dritte Runde zu erzwingen. Doch ihre Widersacherinnen aus Wolhusen liessen erneut ihre Muskeln spielen und machten den Sack zu. Deren Aufstieg ist …

Schwyzer Sport Gala 2022 in Rothenthurm

Andrea Amstad Männer 1. Liga GF

Vor rund drei Jahren bekamen die VIPERS InnerSchwyz den Zuschlag die Schwyzer Sport Gala durchzuführen. Aus bekannten Gründen konnten wir sie aber weder im Jahr 2020 noch im 2021 durchführen. Nach rund dreijähriger Planung freuen wir uns nun aber umso mehr, dass die Sport Gala endlich in würdigem Rahmen stattfinden kann. Der Anlass ist öffentlich und wir freuen uns auf …

Lob trotz Niederlagen

Rolf Suter Juniorinnen D, Nachwuchs, Spielberichte

Am letzten Sonntag reisten die Innerschwyzerinnen bei herrlichstem Frühlingswetter ins zürcherische Wintherthur um die neunte und letzte Meisterschaftsrunde 2021/2022 zu spielen. Mit dem Tabellenleader und Uri bekamen sie es nochmals mit starken Teams zu tun. UHC Wild Tigers Härkingen-Gäu – Vipers Innerschwyz                5:2 (3:0) Schon länger standen die Solothurnerinnen als Gruppensieger fest. Durch die grosse Auswahl an Spielerinnen und deren …

Schwerer Stand

Barbara Inderbitzin Frauen 1. Liga KF

Das erste Aufeinandertreffen zwischen den Frauen der VIPERS InnerSchwyz und des UHC Wolhusen verlief zugunsten der Luzernerinnen: Mit einem happigen 7-Tore-Abstand wurden die InnerSchwyzerinnen abgekanzelt. Hartes VerdiktNach der Hälfte des ersten Drittels war für die Zuschauenden noch nicht zu erahnen, wie deutlich diese erste Partie in den Auf-/Abstiegsplayoffs zwischen den Zentralschweizerinnen ausfallen wird. In der gut gefüllten Dreifachhalle Farbschachen im …