Schaffen es die Vipers in die Playoffs?

Peter Gasser Herren 1

In der letzten Doppelrunde der Qualifikation kämpfen fünf Teams um die verbleibenden vier Playoff-Plätze. Die Vipers haben ihr Schicksal in den eigenen Händen. Nach 20 gespielten Runden liegen die Vipers mit 31 Punkten auf dem siebten Tabellenrang. Der Vorsprung auf den Tabellenneunten Pfannenstiel beträgt aber nur drei Punkte. Wenn die Zürcher die beiden Partien gegen Limmattal und Bülach verlieren würden, …

Weitere Niederlage fürs Zwei

Stefan Fassbind Herren 2

S Zwei muss zu Hause gegen die Zürich Oberland Pumas eine weitere Niederlage einstecken. Die 6:11-Niederlage gegen die Zürcher war irgendwie ein Spiegelbild der gesamten Saison. Die Formstände der beiden Mannschaften hätten vor dieser Partie kaum unterschiedlicher sein können: Während die Vipers seit dem 6. Spieltag keinen Punktgewinn mehr feiern konnten, konnten die Pumas in den letzten beiden Spielen mit …

Junioren U16 – Weiterhin ungeschlagen

Peter Engel Junioren U16

Dank zwei weiteren Siegen gegen UHC JW Sursee 86 und UH Eagles Sementina konnten die Junioren U16 in Urdorf die Spitzenposition ausbauen. Trotz mässigem Start verdient gewonnen Im ersten Spiel gegen den UHC aus Sursee fanden die Jungs der Vipers U16 nur mühevoll ins Spiel. Nachdem beide Teams ein Tor erzielt hatten, konnten die Vipers kurz vor der Pause noch …

B-Juniorinnen zurück auf Platz 2

Peter Gasser Juniorinnen B, Nachwuchs

Mit zwei souveränen Siegen holen sich die B-Juniorinnen der Vipers den zweiten Tabellenrang zurück. Der zweite Spieltag der Rückrunde stand ganz im Zeichen des Axenderbys gegen Floorball Uri. Wie schon in der Vorrunde konnten die Vipers das Duell für sich entscheiden und damit die Ambitionen auf den zweiten Tabellenrang klar unterstreichen. Der unangefochtene Leader Hünenberg bleibt das einzige Team, welches …

Keine Punkte für die Vipers

Peter Gasser Herren 1

Die Vipers Innerschwyz ziehen gegen die Jona-Uznach Flames zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt einen schwachen Abend ein. Nach der 6:1 Niederlage rückt der Strich bedrohlich nahe.   Es gibt Spiele, in denen will einem einfach nichts gelingen. Die Vipers InnerSchwyz zogen in der drittletzten Runde gegen die Jona-Uznach Flames genau solch ein Spiel ein. In der Defensive verteilten sie mit …

Licht und Schatten

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

In der dritten Runde der Frühlingsmeisterschaft zeigten die D1 Junioren in Weggis zwei sehr unterschiedliche Leistungen und verbuchen dennoch 2 Punkte durch einen Sieg. Im ersten Spiel waren die Vipers wie in der Runde zuvor gegen den ESV Eschenbach gefordert. Offenbar wollte Eschenbach es diesmal nicht wie zuletzt auf eine kleine Aufholjagd ankommen lassen. Sie erzielten umgehend nach Spielbeginn 2 …

Vipers zu Gast in Jona

Peter Gasser Herren 1

Die Vipers InnerSchwyz besitzen im Kampf um die Playoffplätze gute Karten. Mindestens ein Sieg ist aber in den verbleibenden drei Partien gefordert. Die drittletzte Meisterschaftsrunde könnte im Kampf um die Playoff-Plätze vorentscheidend sein. Sechs der sieben in den Strichkampf verwickelten Teams treffen in Direktduellen aufeinander. Die Vipers InnerSchwyz müssen den schwierigen Gang zu den Jona-Uznach Flames antreten. Wie in der …

Dämpfer zu Hause

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Die 6. Meisterschaftsrunde, die in den heimischen Hallen der VIPERS ausgetragen wurde, hielt einige Überraschungen und ein paar Rückschläge bereit. Trotz allem grüsst das Damenteam noch immer vom ersten Platz und will diesen mit aller Kraft bis zum Saisonende verteidigen. Sieg ist SiegDas Team unter Luki Abegg und Dänu Anderegg bestimmte die Partie von der ersten Minute an, konnte jedoch …

Niederlage gegen den neuen Leader

Stefan Fassbind Herren 2

S Zwei kann den Exploit aus der Vorrunde nicht wiederholen und verliert das Auswärtsspiel gegen die Einhörner aus Hünenberg mit 4:9. Seit dem überraschenden 6:5-Erfolg gegen Hünenberg in der Vorrunde haben die Saisonverläufe der beiden Mannschaften einen ziemlich unterschiedlichen Verlauf genommen: Während die Zuger nach der Niederlage gegen die Talkessler 8 Vollerfolge feiern konnten, gewannen die Mannen von Coachnaldo Bünter …

U14 weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze

Stefan Fassbind Junioren U14/U17

Am Sonntag ging es nach den Weihnachtsferien für die U14 Junioren der Vipers Innerschwyz mit zwei Meisterschaftsspielen in Oberägeri wieder los. Nach 8 Spielen und 8 Siegen starteten die Junioren am Sonntag noch ungeschlagen ins neue Jahr und wollten diese Serie weiterhin ausbauen. Starke zweite Halbzeit bringt den 8:1 Sieg gegen UHC JW Sursee 86 Mit UHC JW Sursee 86 …