Nuller-Wochenende für die Vipers

Peter Gasser Herren 1

Auch im zweiten Spiel der Doppelrunde gehen die Vipers gegen die Red Lions Frauenfeld mit einer 4:6 Niederlage vom Feld.     Das hatten sich die Vipers anders vorgestellt. Ziel wäre gewesen, sich mit zwei Siegen an der erweiterten Tabellenspitze zu halten und einen sicheren Vorsprung am Strich zu wahren. Nach der zweiten unnötigen 4:6 Niederlage innerhalb von 24 Stunden …

Vipers verschenken Punkte

Peter Gasser Herren 1

Die Vipers verlieren das Heimspiel gegen Bülach Floorball mit 4:6 und müssen sich in erster Linie an der eigenen Nase nehmen.     Das erwartete Offensivspektakel fand nur in der ersten Spielminute statt: Erst hämmerte Josha Meier den ersten Bülacher Angriff an die Latte, im Gegenzug landete Marco Bachmanns Abschluss am Helm von Torhüter Volkart. In der Folge waren beide …

Vipers wollen weiter punkten

Peter Gasser Herren 1

Am Wochenende haben die Vipers erneut zwei Mal die Möglichkeit, ihr Punktekonto auszubauen: Am Samstag kommt Bülach, am Sonntag spielen die Schwyzer in Frauenfeld.   Mit drei Siegen aus fünf Spielen stehen die Vipers Innerschwyz etwas überraschend auf dem dritten Tabellenplatz. Das Gesicht der Tabelle könnte sich aber an diesem Wochenende grundlegend ändern, steht doch bereits die zweite Doppelrunde an. …

Carfahrt für Fans

Lorenzo Rai Herren 1

Für das Herren 1 Spiel vom Sonntag gegen die Red Lions Frauenfeld organisieren die Vipers wieder eine Mitfahrgelegenheit für interessierte Fans welche das Team vor Ort sehen und unterstützen möchten. Die Fahrt wird wiederum vom Vipers-Reisepartner Reichlin Reisen im komfortablen Car durchgeführt. Abfahrtszeiten des Cars: Goldau Bahnhof um 14.45 Uhr Schwyz Verkehrsamt um 15.00 Uhr Rothenthurm Ochsenbrugg um 15.15 Uhr …

Chilbibuebe mit Kantersieg

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft der Vipers konnte im zweiten Meisterschaftsspiel der neuen Saison den ersten Sieg einfahren. Unihockey Collina d’Oro wurde gleich mit einer 9:2-Packung zurück ins Tessin geschickt. Damit zeigten die Chilbibuebe eine eindrückliche Reaktion auf die ungenügende Darbietung im ersten Spiel. Am Vorabend des Spiels stand die Schwyzer Chilbi auf dem Programm. Wenig überraschend konnten zahlreiche Akteure dieser Versuchung …

Der Kontostand erhöht sich

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Den Vorsatz, welchen sich die Damen der VIPERS für diese zweite Meisterschaftsrunde genommen hatten, konnten sie durchwegs umsetzen: Die Motoren sind nun warmgelaufen! Zwei weitere Siege sind im Trockenen und die VIPERS haben sich zur Zeit auf dem 3. Zwischenrang festgesetzt – wie schon nach der ersten Runde.   Überraschende Albisserinnen Schon in der letzten Saison mussten sich die VIPERS …

Vipers gewinnen Spektakelpartie

Peter Gasser Herren 1

Die Vipers InnerSchwyz sichern sich in einer höchst unterhaltsamen Partie gegen die Jona-Uznach Flames mit 11:10 Toren die nächsten drei Punkte. Von Peter Gasser Vipers Assistenztrainer Michael Hediger war nach dem Spiel noch völlig unter Strom: „Das heutige Spiel könnte man als perfektes Werbevideo für unseren Sport benutzen. Die Partie hatte alles zu bieten, was den Unihockey-Sport so attraktiv macht: …

Vipers erneut gegen Spitzenteam

Peter Gasser Herren 1

Auch in der fünften Meisterschaftsrunde treten die Vipers InnerSchwyz gegen ein Spitzenteam an und gehen als Aussenseiter ins Spiel.   Nachdem die Vipers InnerSchwyz am letzten Wochenende in der Doppelrunde gegen Leader Zürisee und den Tabellenzweiten Rheintal Gators nur einen Punkt erobern konnten, empfangen sie mit dem Tabellenvierten Jona-Uznach einen weiteres Topteam. Die Flames haben ihre ersten drei Partien gewonnen …

Vipers zeigen Reaktion

Peter Gasser Herren 1

Die Vipers Innerschwyz zeigen im zweiten Spiel der Doppelrunde gegen den ehemaligen Leader Widnau ein starke Reaktion und erobern einen Punkt. Mit einer besseren Chancenauswertung wäre auch mehr dringelegen. Von Peter Gasser Die Vipers wussten, dass ihnen im Auswärtsspiel in Widnau einige Widrigkeiten begegnen werden. In den ersten 25 Spielminuten wurden bereits ein Penalty und vier Zweiminutenstrafen gegen die Schwyzer …

Gelungener Start in die neue Saison

Maggie Gerold Junioren U16

Am 24.09.2017 durften die Vipers U16 Junioren in die neue Saison starten im Tessin, dieser Saisonstart ist geglückt! Die Vipers durften mit 3 Blöcken ins Tessin reisen. Der erste Match gegen Regazzi Verbano konnte klar mit 5:0 gewonnen werden. Es hat sich gezeigt, dass die 3 Blöcke sehr ausgewogen sind, was schlussendlich den grossen Unterschied ausmachte. Die Saisonvorbereitung hat sich …