Derbys für uns entschieden!

Adrian Pfenniger Junioren E, Nachwuchs, Spielberichte

Ganze zwei Monate mussten unsere E-Junioren in der Meisterschaft pausieren bis am 16.03.2019 die fünfte Runde in Altdorf stattgefunden hat. Im ersten Spiel trafen die Junioren auf das erst platzierte UHC Zugerland welches von Beginn an zeigte, dass Sie ihren 1. Platz auf der Tabelle verteidigen wollen. Die Vipers waren mit dem Kopf und den Beinen noch nicht ganz aus …

Exel Tiger und Dul-X

Peter Gasser Senioren

Als letztes Team starten auch die Senioren der Vipers InnerSchwyz in die Saison. Diese könnte nach einem Tag vorbei sein, Ziel ist aber die Qualifikation für die Medaillen-Spiele.   Wenn in der Garderobe ein Sauerstoffzelt steht, ein beissender Dul-X Geruch in der Luft liegt und Stockmodelle ausgepackt werden, welche längst nicht mehr im Verkauf sind, dann ist Seniorenunihockey angesagt. An …

Versöhnlicher Saisonabschluss

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Die Saison 2018/19 schien schon von Beginn an unter einem guten Stern zu stehen: Im September setzten sich die Damen der VIPERS bereits vorne an der Tabelle fest – was nun auch bis zum Meisterschaftsende so geblieben ist. Mit dem dritten Rang beendet das Team des Trainergespanns Abegg und Anderegg eine Saison, die an Spannung, fantastischen Spielzügen und beeindruckender Teamarbeit; …

Herren 2 in den Aufstiegsspielen

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft der Vipers hat nach einer sehr erfolgreichen Saison den Sprung in die Aufstiegsplayoffs geschafft. Nun duellieren sich die Talkessler im Kampf um den Aufstieg in die 2. Liga mit den Racoons Herzogenbuchsee. Das „rote Ballet“ geniesst in der Best-of-Five-Serie Heimrecht und wird ihre Heimspiele jeweils am Sonntag um 17 Uhr in Rothenthurm bestreiten. Das erste Spiel findet …

Herren 2 trotz Niederlage in den Aufstiegsspielen

Stefan Fassbind Herren 2, Spielberichte

Die zweite Mannschaft verliert das letzte Saisonspiel gegen den Gruppensieger Floorball Albis nach einem total verpatzten Startdrittel mit 1:6. Trotz dieser Niederlage schaffen die Talkessler aber den Sprung in die Aufstiegsplayoffs. Rein rangmässig ging es im letzten Saisonspiel gegen Floorball Albis nur noch um die Goldene Ananas. Denn die Albisser standen bereits seit geraumer Zeit als Gruppensieger fest und die …

Zwei routinierte Siege der D1-Junioren

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Mit zwei routinierten, aber eher unterkühlten Siegen halten die D-Junioren vom Team 1 der Vipers InnerSchwyz die Spannung in ihrer Regionalgruppe hoch. Vier Teams werden am letzten Spieltag in Gersau am 23.03. die Qualifikation zum Aufstiegsturnier unter sich entscheiden. Das Team startete am Samstagnachmittag gegen die Sharks aus Kägiswil/Alpnach in den Spieltag. Die offensive Ausrichtung zeigte anfangs sofort Wirkung und …

Vipers schaffen den Ligaerhalt

Peter Gasser Herren 1

Mit dem 7:4 Sieg im zweiten Playoutspiel gegen Frauenfeld sichern sich die Vipers den Ligaerhalt und spielen auch in der nächsten Saison in der ersten Liga. Anders als in den Playoffs wüscht man sich in den Playouts das  Saisonende möglichst schnell herbei. Die Vipers InnerSchwyz haben mit zwei Siegen gegen Frauenfeld den direkten Weg zum Ligaerhalt genommen und verabschieden sich …

Grenzen gesprengt

Barbara Inderbitzin Juniorinnen C, Nachwuchs, Spielberichte

Die Juniorinnen C der VIPERS bestritten die achte Runde der laufenden Saison in Jona und zeigten erneut, wie viel in ihnen steckt! Blitzstart Der einzige Moment, der die VIPERS kurz zusammenzucken liess, war das einzige Gegentor zum 2:1. Solche Vorsprünge gelten im Unihockey nicht wirklich als Überlegenheit. Weil das Team da noch nicht wusste, dass dieser Treffer der einzige der Zuger Highlands bleiben würde, mussten sie hart weiterarbeiten, um den Sieg einfahren zu können. Gioia Styger im Tor bewies mehrmals, dass …

Noch ein Sieg zum Ligaerhalt

Peter Gasser Herren 1

Mit dem Sieg im zweiten Playout-Spiel gegen die Red Lions Frauenfeld wollen die Vipers den Ligaerhalt auf direktem Weg sicherstellen. Dank dem letztlich klaren 11:5 Sieg im ersten Playoutspiel gegen Frauenfeld fehlt den Vipers nur noch ein Sieg zum Ligaerhalt. Um dieses Vorhaben auf direktem Weg sicherzustellen, braucht es im zweiten Spiel im Thurgau nochmals eine konzentrierte Leistung.  Druck nun …

Vipers legen vor

Peter Gasser Herren 1

Trotz einem Fehlstart sichern sich die Vipers in der Playout-Serie gegen Frauenfeld den ersten von zwei nötigen Siegen. Den Vipers InnerSchwyz ist der wichtige erste Sieg in der Playoutserie gegen Frauenfeld geglückt. Sie korrigierten einen frühen 0:2 Rückstand und überzeugten einmal mehr im Powerplay. Von den sechs gegnerischen Strafen nützten die Schwyzer gleich vier zu Toren aus. Zudem konnten sie …