Lehrgeld bezahlt

Rolf Suter Juniorinnen D, Nachwuchs

Am Dienstag, 13. April 2021 spielten die jüngsten Juniorinnen der Vipers in Rotkreuz ein Testspiel gegen die Mädchen der Astros. Mangels Möglichkeiten war dies erst der zweite ‚Ernstkampf‘ und der Erste in dieser sehr jungen Konstellation. Es war deshalb auch nicht verwunderlich, dass das Spiel mit 1:15 verloren ging. Zumal der Gegner auch mit einigen erfahrenen 2009-er Jahrgängen antrat. Das …

Viperlis im Einsatz

Shaienne Suter Nachwuchs, Viperli

Die Viperlis Innerschwyz nahmen die Herausforderung der Fight Pigs Gersau an und traten am 28. März beim Testspiel an. Die Vorfreude auf das Spiel war riesig, da nun viele unserer Viperlis die Möglichkeit hatten zum ersten Mal im Vipers-Trikot anzutreten und ihr Können zu zeigen. Um 12.10 ertönte der Anpfiff für das Spiel gegen die Gersauer E/F Junioren. Auch wenn …

TRAININGSBETRIEB: März-Update!

Barbara Inderbitzin Corona Virus, Nachwuchs, Verein

Die neuesten Lockerungen des Bundesrats auf den 1. März 2021 betreffen auch unseren Trainingsbetrieb und verändern ihn auf eine erfreuliche Art und Weise! Neu dürfen endlich wieder alle Juniorinnen und Junioren trainieren, die Jg. 2001 haben oder jünger sind. Ebenfalls erlaubt sind wieder Testspiele und sogar Meisterschaftsspiele und Turniere, dies jedoch immer unter Ausschluss von Zuschauern. Nach vielen Wochen Trainings …

Erfolgreiche 2.Runde

Barbara Inderbitzin Juniorinnen B, Nachwuchs, Spielberichte

Nachdem schon die erste Meisterschaftsrunde spannend gewesen war, bestritten die Juniorinnen B auch vergangenen Samstag in Hünenberg zwei nervenaufreibende Spiele – und durften glücklich, aber müde mit zwei Siegen vom Feld. Sack zugemachtDie Luzernerinnen trampelten den VIPERS schon direkt nach dem Startpfiff unangenehm auf den Füssen herum und waren erpicht darauf, gemeine Konter zu fahren. Ein paar Mal gelang ihnen …

1 Punkt zum Saisonauftakt für die U14/U17

Olaf Fischer Junioren U14/U17, Nachwuchs, Spielberichte

Das neu zusammengestellte Team der U14/U17 erreicht zu Beginn der Saison ein Unentschieden und verliert das zwei Spiel zwar deutlich, aber achtbar. Die erste Meisterschaftsrunde war mit einer gewissen Spannung erwartet worden. Schliesslich war es für nahezu alle SpielerInnen der Start in ihre erste Grossfeldsaison. Daher nicht überraschend, dass anfangs noch nicht alles funktionieren sollte. Das erste Spiel gegen Ad …

Sieg und Niederlage zum Saisonstart für die Junioren C

Olaf Fischer Junioren C1, Nachwuchs, Spielberichte

Die Junioren C holten am Samstag 2 Punkte beim Heimturnier im BBZ Goldau. Im ersten Spiel taten sich die Junioren anfangs noch schwer, sich wieder an die Mechanismen im Kleinfeld zu gewöhnen. Schliesslich trainieren die Jungs seit Wiederaufnahme der Trainings nach der Covid-19 bedingten Pause ausschliesslich auf dem Grossfeld. Trotz einiger Abstimmungsschwierigkeiten konnte die erste Halbzeit gegen den ESV Eschenbach …

Girl PWR

Peter Gasser Juniorinnen B, Juniorinnen C, Juniorinnen D, Nachwuchs

Das lange Warten hat ein Ende. Am Wochenende starten die Vipers-Juniorinnen nach einer langen Pause in die neue Saison. Erstmals gehen die Innerschwyzerinnen mit drei Teams an den Start. Die Vipers InnerSchwyz haben die Corona-Pause genutzt, um ihre Juniorinnen-Abteilung auszubauen. Neben den bereits etablierten Juniorinnen B (2005/2006) und Juniorinnen C (2007/2008) nehmen neu auch die Juniorinnen D (2009 und jünger) …

Juniorinnen sind startklar

Erika Truttmann Juniorinnen B, Juniorinnen C, Juniorinnen D, Nachwuchs

Auch in diesen Sommerferien haben die Juniorinnen der VIPERS wieder Vollgas gegeben in den Sommertrainings, die jeweils am Donnerstag im Wintersried stattgefunden haben. Diese intensiven und abwechslungsreichen Trainings wurden von den Trainern Bruno Leonardi und Rolf Suter geplant und durchgeführt. Geschwitzt wurde in der Laufschule, bei Kraft- und Beweglichkeitsübungen, blitzschnellen Sprints und Intervallübungen. Zur Motivation gab es ausreichend Spass bei …

Erfolgreicher Steigerungslauf und 4 Punkte

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Ein hervorragender Teamspirit und stetige Verbesserungen bescheren den D1 Junioren zwei Siege an der vierten Meisterrunde in Altdorf. Der vierte Spieltag der Frühlingsrunde in Altdorf bedeutete für die Vipers diesmal drei Spiele mit unterschiedlichen Voraussetzungen. In den ersten zwei Spielen ging es gegen die beiden bisher erstplatzierten Teams sowie in der dritten Partie gegen das momentane Schlusslicht. Daher rief das …