B-Juniorinnen zurück auf Platz 2

Peter Gasser Juniorinnen B, Nachwuchs

Mit zwei souveränen Siegen holen sich die B-Juniorinnen der Vipers den zweiten Tabellenrang zurück. Der zweite Spieltag der Rückrunde stand ganz im Zeichen des Axenderbys gegen Floorball Uri. Wie schon in der Vorrunde konnten die Vipers das Duell für sich entscheiden und damit die Ambitionen auf den zweiten Tabellenrang klar unterstreichen. Der unangefochtene Leader Hünenberg bleibt das einzige Team, welches …

Licht und Schatten

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

In der dritten Runde der Frühlingsmeisterschaft zeigten die D1 Junioren in Weggis zwei sehr unterschiedliche Leistungen und verbuchen dennoch 2 Punkte durch einen Sieg. Im ersten Spiel waren die Vipers wie in der Runde zuvor gegen den ESV Eschenbach gefordert. Offenbar wollte Eschenbach es diesmal nicht wie zuletzt auf eine kleine Aufholjagd ankommen lassen. Sie erzielten umgehend nach Spielbeginn 2 …

Start ins neue Jahr vor Heimkulisse

Philipp Auf der Maur Junioren E1, Nachwuchs, Spielberichte

Die E-Junioren, rund um den Coaching Stuff, haben sich für den Start ins neue Jahr einiges vorgenommen. Ziel ist es mit einer guten zweiten Saisonhälfte den durchzogenen Start wett zu machen. Aus diesem Grund kam die Heimrunde in der BBZ Goldau gerade recht. Im ersten Spiel durften die Vipers gegen Sarnen ran. Die sonst so energiegeladenen Jungs, machten zu Beginn …

Spannende Partien mit Punkten belohnt

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Nach dem Start in die Frühlingsrunde kurz vor Weihnachten stand für das D1 bereits die zweite Spielrunde am 04. Januar in Eschenbach (LU) auf dem Programm. Alle Partien waren knapp, hatten aber unterschiedliche Verläufe. Im ersten Spiel waren die Vipers gegen den Gastgeber ESV Eschenbach gefordert. In den vergangenen Partien behielt man bisher jeweils knapp die Oberhand. Ähnlich offen wurde …

Solider Start in die Frühlingsrunde

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt vor einer Woche stand für das D1 bereits der Beginn der Frühlingsrunde an. Mit einer knappen Niederlage und einem klaren Sieg am Heimturnier ist ein solider Start geglückt. Am Kollegi in Schwyz traf das D1 im ersten Spiel auf Ruswil1. Beide Teams agierten zunächst abwartend und defensiv. Es war dann aber der Gast aus Ruswil, der …

Die D1 Junioren schaffen den Klassenerhalt

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Die D1 Junioren gewannen am Samstag in Sarnen das Auf-/Abstiegsturnier der Stärkeklassen 2 & 3 als bester Gruppenerster. Nach dem 7. Platz in der Herbstrunde der Juniorenliga Zentralschweiz durften sich das D1 in Sarnen am Ab-/Aufstiegsturnier beweisen. Um erfolgreich die Stärkeklasse 2 zu verteidigen, war in einer 5er Gruppe mindestens Platz 2 erforderlich. Das erste Spiel wurde nicht ausgetragen, da …

Vipers Junioren D2 sind Gruppensieger „Süd“

Silvia Waser Junioren D2, Nachwuchs, Spielberichte

Die Junioren D2 haben sich ohne Punkverlust als Gruppensieger für das Aufstiegs-Turnier am 14.12.2019 qualifiziert. https://juniorenliga.ch/spielbetrieb/saison-201920/3-staerkeklasse-sued/tabelle.html Wir gratulieren der Mannschaft von Michael Schuler und Filip Kopecky zum Gruppensieg. Mannschaft: Livio Fässler, Jan Schorno, Lars Waser, Sven von Rickenbach, Noel Schuler, Mael Schuler, Remo Niederberger, Leon Sutter, Jonas Schönbächler, Manuel Föhn, Ian Schuler, Jayden Hofer, Nikola Petrovic

Die Chance knapp verpasst

Olaf Fischer Junioren D1, Nachwuchs, Spielberichte

Die D1 Junioren zogen am Samstag in Langenthal eine knappe und eine deutliche Niederlage ein. Schon kommenden Samstag (14.12.) steht daher eine Bewährungsprobe beim Auf-/Abstiegsturnier in Sarnen an. Am letzten Spieltag der Herbstrunde standen in Langenthal zwei herausfordernde Spiele an. Spannendes Spiel gegen die Einhörner Zunächst standen die Vipers den Einhörnern aus Hünenberg gegenüber. Allen war klar, dass nur eine …

Schnuppertrainings Viperli 7. & 14. Dezember

Andrea Amstad Nachwuchs, Viperli

Am 7. und 14. Dezember finden bei der Unihockeyschule Viperli in Goldau und in Schwyz Schnuppertrainings statt. Das Training beginnt um 10 Uhr und dauert 90 Minuten. Mitbringen müssen die Kinder lediglich Sportkleider, Hallenschuhe und eine Trinkflasche. Spielmaterial und Schutzbrillen werden zur Verfügung gestellt. Mehr Informationen und Anmeldung zum Schnuppertraining gibt es unter www.vipers.ch/viperli.