Chilbibuebe mit Kantersieg

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft der Vipers konnte im zweiten Meisterschaftsspiel der neuen Saison den ersten Sieg einfahren. Unihockey Collina d’Oro wurde gleich mit einer 9:2-Packung zurück ins Tessin geschickt. Damit zeigten die Chilbibuebe eine eindrückliche Reaktion auf die ungenügende Darbietung im ersten Spiel. Am Vorabend des Spiels stand die Schwyzer Chilbi auf dem Programm. Wenig überraschend konnten zahlreiche Akteure dieser Versuchung …

Pleiten, Pech und Pannen zum Saisonstart

Stefan Fassbind Herren 2

Der zweiten Mannschaft der Vipers ist der Saisonstart gründlich missglückt. Gegen die keinesfalls übermächtigen Flippers-Tanachin S. Gottardo resultierte nach einer ganz schwachen Leistung eine ärgerliche 5:8-Niederlage. Insgesamt muss der gesamte Tag (inklusive An- und Rückreise) als Misserfolg abgestempelt werden. Die Mannen von Spielertrainer Andreas Bünter traten die Reise zum ersten Saisonspiel mit einem sehr guten Gefühl an. Denn durch die …

Vipers am «Beschte Zwei» in Sarnen

Stefan Fassbind Herren 2

Auch in diesem Jahr nahm die zweite Mannschaft wieder am «Beschte Zwei»-Turnier in Sarnen teil. Das Turnier war ein Spiegelbild der gesamten Saison vom «Zwei»: Spielerisch und rangmässig eine Enttäuschung, aber trotzdem sehr unterhaltsam und spassig. Das «Beschte Zwei»-Turnier in Sarnen stellt für die zweite Mannschaft einen absoluten Fixpunkt im Jahreskalender dar, für einige Spieler stellt die (in)offizielle Schweizermeisterschaft der …

Ärgerliche Niederlage zum Abschluss

Stefan Fassbind Herren 2, Spielberichte

Die zweite Mannschaft beendet die Saison nach einer 5:7-Niederlage am letzten Spieltag gegen die Calanda Flyers aus Trimmis auf dem 7. Schlussrang. Den durchaus möglichen Sieg verspielten die Talkessler mit 3 Gegentoren in den letzten 5 Spielminuten. Nach der Fasnachtspause, in welcher einige Spieler der zweiten Mannschaft Gerüchten zufolge mehr Ausdauer bewiesen als auf dem Unihockeyfeld, stand noch die letzte …

Die Unabsteigbaren

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft gewann ihr 13. Meisterschaftsspiel gegen die Lions aus Meilen mit 4:3. Vor dem letzten Spiel ist nun klar, dass die Talkessler nicht mehr absteigen können und auch die nächste Saison wieder in der 3. Liga „zaubern“ werden. Als die Vipers in Schiers ankamen, wurden sie von den Lions mit den freudigen Worten „ihr werdet nicht absteigen, die …

Punktgewinn nach spektakulärer Aufholjagd

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft der Vipers verliert das 12. Meisterschaftsspiel gegen den UHC Wetzikon mit 8:9 nach Verlängerung. Die Talkessler bewiesen in diesem Spiel viel Moral und kämpften sich nach einem zwischenzeitlichen 1:6-Rückstand zurück in die Partie. Der Wettergott meinte es nicht gut mit den Vipers. Durch die Verschiebung der Männerabfahrt an der Ski-WM auf den Sonntag fanden beide Abfahrten just …

Abstiegskampf spitzt sich zu

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft der Vipers konnte am in der 11. Meisterschaftsrunde einen wichtigen 4:3-Sieg gegen die Hurricanes Glarnerland verbuchen. Durch den gleichtägigen Sieg der letztplatzierten FB Riders sind nun 4 Teams in den Abstiegskampf involviert. Nach dem Sieg im 9. Meisterschaftsspiel gegen die Wildcats aus Schiers, hätten die Vipers am 10. Spieltag die FB Riders wohl vorentscheidend um 9 Punkte …

Weitere Niederlage fürs Zwei

Stefan Fassbind Herren 2, Spielberichte

In der 8. Meisterschaftsrunde musste die zweite Mannschaft der Vipers bereits ihre 6. Saisonniederlage einstecken. Nach der 2:8-Packung gegen den UHR R. Grabs-Werdenberg schliessen die Vipers das Jahr 2016 auf dem unbefriedigenden 7. (und somit zweitletzten) Platz ab. Nach zuletzt 3 Niederlagen en suite waren sich die Mannen von Spielertrainer Bünter natürlich bewusst, dass es für einen versöhnlichen Jahresabschluss in …

Unglückliche Niederlage und ein grandioser Rückkehrer

Stefan Fassbind Herren 2, Spielberichte

Am vergangenen Samstag setzte es gegen den damaligen Tabellenzweiten und jetzigen Tabellenführer Calanda Flyers Trimmis eine weitere Niederlage fürs Herren 2 ab. Ein Rückkehrer brillierte. Das Herren 2 der Vipers InnerSchwyz hat sich für das Spiel gegen die Bündner in Meilen ZH so viel vorgenommen. Man wollte nicht früh in Rückstand geraten und dem Gegner nicht schon wieder unnötige Tore …

Ein Sonntag zum vergessen

Stefan Fassbind Herren 2

Die zweite Mannschaft musste in der 6. Meisterschaftsrunde eine empfindliche Niederlage einstecken. Gegen die Lions aus Meilen zogen die Vipers in einem seltsamen Spiel mit 4:9 den Kürzeren. Es gibt wahrlich angenehmeres, als am Sonntag für einen Match ins Bündnerland zu reisen. Dies dachten sich wohl einige Spieler der Vipers, weshalb sich am Sonntagmittag gerade einmal 10 Feldspieler und Torhüter …