Neue Bilder online

Andy Scherrer Damen 1, Herren 1, Verein

Unser „Hausfotograf“ Andy Scherrer hat am vergangenen Wochenende wieder ein paar tolle Bilder geschossen. Dieses Mal vom Herren 1 und von den Damen. Ein Besuch auf unserer flickr-Seite lohnt sich.       Die Homepage von Andy Scherrer ist hier zu finden: https://www.topsportfotografie.ch

Wie Tag und Nacht

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Die Damen der VIPERS weilen zwar immer noch auf dem dritten Tabellenrang, haben aber an ihrem Heimspiel zwei Punkte auswärts verschenkt. An diesem fünften Spieltag der diesjährigen Meisterschaft haben sie treue Zuschauer richtiggehend verwirrt: Wo sie im ersten Spiel gegen die Dragons Giswil ständig einen Schritt zu spät waren und einfach nicht auf Touren kamen, zeigten sie den Muotathalerinnen im …

Volle Pulle

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Nach zwei Ausrutschern in der zweiten und dritten Meisterschaftsrunde arbeiteten die Damen der VIPERS hart: Es wurde noch bewusster und intensiver an Technik, Taktik und Schnelligkeit gefeilt. Und das Resultat kann sich sehen lassen! Mit der vollen Punktzahl kehren sie von Wolhusen heim und bleiben somit aktuell auf dem dritten Rang der Tabelle.   Den Leaderinnen Punkte abgeknöpft Die VIPERS …

Frauenpower

Barbara Inderbitzin Damen 1, Juniorinnen B, Juniorinnen C, Verein

In dieser Woche hat sich etwas zugetragen, das man schon fast als historisch betiteln könnte: In der Turnhalle Sonnegg lieferten sich Lukas Abeggs und Daniel Andereggs Damen und das Team der Juniorinnen B unter Thomas Rieben und Bruno Leonardi ein freundschaftliches Duell. Es zeigte sich, dass die Jugend der VIPERS aufstrebend wie nie ist!   Verbissener Kampf In drei Mal …

Magere Ausbeute

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Der Schaden hält sich zwar – wenn man einen Blick auf die derzeitige Tabellenlage wirft – in Grenzen. Trotzdem ist der eine Punkt, den die Damen nach dieser dritten Meisterschaftsrunde nach Hause brachten, eine unbefriedigende Ausbeute und die Gegnerinnen schlafen nicht: alle sind aufgerückt und fünf Teams haben bloss noch einen Punkt Abstand auf die VIPERS, die mit deren sieben …

Nicht ganz 100

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte, Verein

Obwohl die Damen von Lukas Abegg und Daniel Anderegg den zweiten möglichen Sieg des Tages aus den Händen gegeben haben, sind sie auf der Tabelle einen Rang nach vorne gerutscht: Zur Zeit stehen sie hinter Greenlight Richterswil an zweiter Stelle, jedoch mit gleich vielen Punkten wie die drittplatzierten piranhas und die viertplatzierten Damen des UHC Zugerland II.   Noch mehr …

Blitzstart

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Der Saisonstart in die neu zusammengewürftelte Gruppe 4 in der 2.Liga auf Kleinfeld ist den Damen der VIPERS vollumfänglich gelungen. Mit vier Punkten im Gepäck durften sie von Eschenbach LU zurückkehren.   Heimgezahlt Die letzte Direktbegegnung zwischen den VIPERS und Muotathal hatte sich im August erneut gejährt. Damals gingen die Damen von Lukas Abegg sang- und klanglos unter. Aber: Wer …

Kurzer Prozess

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Wie schon genau ein Jahr zuvor, trafen die VIPERS auch im diesjährigen Liga-Cup der Damen wieder auf ihre Kantonsrivalinnen. In der Sporthalle Brunnen empfingen sie die Red Devils March-Höfe Altendorf zum 1/32-Final und waren hochmotiviert, um die offene Rechnung, die es letzten Sommer gegeben hatte, zu begleichen. Vor lauter Nervosität haben sie sich dann aber ziemlich verrechnet… Schnell entschieden Corina …

Rigi-Derby gewonnen

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Weil die VIPERS höherklassig waren, mussten sie die kurze Reise nach Weggis antreten. Das Ziel dieses Montagabends war von Anfang an klar: Die Drittligisten-Damen des HC Weggis-Küssnacht schlagen und sich so den Sieg im Rigi-Derby einmal mehr holen. Die letzte Direktbegegnung mit den Weggiserinnen liegt nämlich schon eine Weile zurück: In der Saison 2013/14 spielten die VIPERS das letzte Mal …

Ein versöhnlicher Abschluss

Barbara Inderbitzin Damen 1

In Bremgarten trafen sich die Damen der Gruppe 3 der 2.Liga KF zur neunten und letzten Meisterschaftsrunde der Saison 2017/18. Die Würfel waren eigentlich schon spätestens nach Runde 8 gefallen – dennoch waren die InnerSchwyzerinnen ganz heiss darauf, die ersten drei Tabellenränge noch einmal über den Haufen zu werfen.   Zähes Ende Das Spiel war zum Mitansehen eine kleine Katastrophe: …