Grenzen gesprengt

Barbara Inderbitzin Juniorinnen C, Nachwuchs, Spielberichte

Die Juniorinnen C der VIPERS bestritten die achte Runde der laufenden Saison in Jona und zeigten erneut, wie viel in ihnen steckt! Blitzstart Der einzige Moment, der die VIPERS kurz zusammenzucken liess, war das einzige Gegentor zum 2:1. Solche Vorsprünge gelten im Unihockey nicht wirklich als Überlegenheit. Weil das Team da noch nicht wusste, dass dieser Treffer der einzige der Zuger Highlands bleiben würde, mussten sie hart weiterarbeiten, um den Sieg einfahren zu können. Gioia Styger im Tor bewies mehrmals, dass …

Astreine Rückrundenspiele

Barbara Inderbitzin Damen 1, Spielberichte

Die Damen der VIPERS nahmen sich vor, die lange Fahrt ins Tessin positiv gestimmt unter die Räder zu nehmen und mit dieser guten Einstellung dann auch gleich mit der vollen Punktzahl wieder zurückzukehren. Da hatten sie sich nicht zu viel vorgenommen – und das mit einem Schrumpfkader… Diesmal beide Punkte geholt Parkettböden ist man sich nördlich des Gotthards nicht gewohnt – und doch …

Triumph und Desaster

Barbara Inderbitzin Damen 1

Zu Hause in der Sporthalle Lücken zeigten die Damen einmal mehr lebhaft auf, wie nahe Sieg und Niederlage beieinanderliegen können. Das kennen sie von der laufenden Saison ja eigentlich schon…   Knapper Erfolg Die Partie war von Anfang bis Schluss sehr ausgeglichen und spannend mitanzusehen: So fiel das erste Tor ziemlich spät. Erst in der 17. Minute konnte Captain Corina …

Wieder auf Kurs

Barbara Inderbitzin Damen 1

Wo die VIPERS so an die zweite Meisterschaftsrunde der laufenden Saison zurückdachten, fassten sie neuen Mut, um in der Rückrunde gegen die damaligen Gegnerinnen des UHC Zugerland II und Floorball Albis II wieder auf ihre vielversprechende Siegesstrasse zurückfinden zu können.   Zitterpartie Lustigerweise war der Verlauf des Vorrundenspiels fast genau gleich, wie jener dieses Rückrundenmatches. Die Zugerinnen gingen mit einem …