Vipers Unihockey-Woche

Die Unihockey-Woche bietet interessierten Kindern und Jugendlichen im Alter von 7-15 Jahren die Möglichkeit, eine ganze Woche lang Unihockey zu spielen. Jeweils während den Frühlingsferien werden die Kinder von von VIPERS-Trainern oder aktiven Spielern trainiert.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Es gibt aber noch einige freie Plätze. Interessenten können sich via unihockeywoche@vipers.ch melden.

  • Datum: 30. April – 4. Mai 2018
  • Ort: Turnhalle Rubiswil, Ibach
  • Trainings: Es finden jeweils eine Trainingseinheit am Morgen (09.30h – 11.30h) und eine am Nachmittag (13.30h – 15.30h) statt. Die Trainings werden von aktiven Trainern und Mitglieder der VIPERS geleitet. Es ist auch möglich nicht die ganze Woche teilzunehmen. Auskünfte diesbezüglich erteilt Markus Aeschbacher.
  • Teilnehmer: Unihockey-interessierte Mädchen und Knaben mit Jahrgang 2004-2011. Vorgängige Unihockey-Erfahrung oder eine VIPERS-Mitgliedschaft sind nicht nötig. Die Teilnehmerzahl ist auf 45 beschränkt. Die Trainings werden in drei Gruppen nach Alter- und Fähigkeitsstufen geführt. Es besteht die Möglichkeit bei der Anmeldung eine Selbsteinstufung vorzunehmen. Die effektive Einteilung erfolgt am ersten Tag der Unihockey-Woche.
  • Mittagsverpflegung: Die Teilnehmer können über den Mittag nach Hause gehen, selber Verpflegung mitbringen oder für CHF 40.- Verpflegung von den VIPERS beziehen.
  • Material: Turnschuhe, Turnkleider, Trinkflasche. Eigener Stock oder Torhüterausrüstung sofern vorhanden. Wer keinen eigenen Stock hat, kann das auf der Anmeldung vermerken, dann werden die VIPERS entsprechendes Leihmaterial besorgen.

Sponsoren