Vipers Unihockey-Woche

Die Unihockey-Woche bietet interessierten Kindern und Jugendlichen im Alter von 7-15 Jahren die Möglichkeit, eine ganze Woche lang Unihockey zu spielen. Jeweils während den Frühlingsferien werden die Kinder von von VIPERS-Trainern oder aktiven Spielern trainiert.

Wir sind noch auf der Suche nach Helfern / TrainerInnen für unsere nächste Unihockey-Woche vom 30. April bis 5. Mai 2018. Ohne genügend Helfer kann die Woche nicht durgeführt werden!

Interessierte melden sich bitte an nachwuchs@vipers.ch

  • Datum: 30. April – 5. Mai 2018 (Durchführung noch nicht bestätigt!)
  • Ort: Turnhalle Rubiswil, Ibach
  • Trainings: Es finden jeweils eine Trainingseinheit am Morgen und eine am Nachmittag statt. Die Trainings werden von aktiven VIPERS-Trainern und Aktivspielern geleitet. Es ist auch möglich nicht die ganze Woche teilzunehmen. Auskünfte diesbezüglich erteilt Olivier Diethelm.
  • Teilnehmer: Unihockey-interessierte Mädchen und Knaben mit Jahrgang 2003-2010. Vorgängige Unihockey-Erfahrung oder eine VIPERS-Mitgliedschaft sind nicht nötig. DieTeilnehmerzahl ist auf 60 beschränkt.
  • Mittagsverpflegung: Die Teilnehmer können über den Mittag nach Hause gehen, selber Verpflegung mitbringen oder für CHF 40 Verpflegung von den VIPERS beziehen.
  • Material: Turnschuhe, Turnkleider, Trinkflasche. Wer einen eigenen Stock oder eine Goalieausrüstung hat, bringt diesen bitte auch mit. Wer keinen eigenen Stock hat, kann das auf der Anmeldung vermerken, dann werden die VIPERS entsprechendes Leihmaterial besorgen.
  • CHF 75 für Nicht-Mitglieder (ohne Mittagsverpflegung)
  • CHF 50 für VIPERS-Mitglieder (ohne Mittagsverpflegung)
  • Einzahlung zusammen mit der Anmeldung auf:
    CH59 0077 7003 9610 4109 6
    VIPERS InnerSchwyz, Postfach, 6431 Schwyz
  • WICHTIG! VOR- UND NACHNAME DES TEILNEHMERS UNBEDINGT VERMERKEN!
  • Anmeldung: Die Anmeldung ist nur gültig bei gleichzeitiger Einzahlung des gesamten Teilnehmerbeitrages und dem Beitrag für die Verpflegung, sofern diese gewünscht wird.
  • Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer.

Sponsoren